Luzerner Theater, «Street Painting #9» Sperrung des Theaterplatzes

Luzerner Theater Theaterfest 9. September

Für die Vorbereitungen des Werks «Street Painting #9» wird der Theaterplatz
Luzern voraussichtlich am 31. August und 1. September sowie vom 4. bis 6.
September 2017 gesperrt.
Damit das Strassenbild des renommierten Schweizer Künstlerduos Lang/Baumann mit dem Titel «Street Painting #9» pünktlich zur Eröffnung der neuen Spielzeit eingeweiht werden kann, muss der Theaterplatz voraussichtlich am 31. August und 1. September sowie vom 4. bis 6. September 2017 gesperrt werden. Bei schlechtem Wetter wird die Sperrung bis am 9.
September dauern. Die Kunstaktion wurde gemeinsam mit der Stadt erarbeitet und vom Stadtrat bewilligt.
Während der Sperrzeiten ist der Platz für den motorisierten Verkehr nicht passierbar. Die direkte Durchfahrt vom Hirschengraben in die Bahnhofstrasse ist nicht möglich. Die Taxistandplätze werden temporär bis 12. September an den Hirschengraben verlegt.
Intendant Benedikt von Peter: «Hier entsteht ein bunter Theaterplatz durch ein
Strassenkunstwerk. Am 8. September ist es soweit. Dann darf es betreten und darauf getafelt werden.»
Wir bitten Sie um Verständnis und freuen uns, Sie bald in der neuen Spielzeit begrüssen zu
dürfen.

www.luzernertheater.ch[content_block id=45503 slug=unterstuetzen-sie-dieses-unabhaengige-onlineportal-mit-einem-ihnen-angesemmen-erscheinenden-beitrag]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s