Kurzprotokoll Kantonsrat

Staatskanzlei des Kantons Luzern

Am ersten Sessionstag hat der Luzerner Kantonsrat unter anderem die Volksinitiative «Zahlbares Wohnen für alle» ohne Gegenvorschlag abgelehnt und die finanzpolitische Steuerung des Kantons (Schuldenbremse) angepasst. Zudem hat das Parlament mit der Beratung des 2. Voranschlags 2017 begonnen. Diese wird morgen fortgesetzt.

Zusammenfassung zu ausgewählten Geschäften

Kurzprotokoll (1. Sessionstag)
Sessionsübersicht mit Traktandenliste und Abstimmungsresultaten
Liste der eröffneten parlamentarischen Vorstösse[content_block id=45503 slug=unterstuetzen-sie-dieses-unabhaengige-onlineportal-mit-einem-ihnen-angesemmen-erscheinenden-beitrag]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.