Archiv der Kategorie: homepages und informationen der gemeinden des kantons luzern

Weltklassepianogala am Donnerstag, 31. Oktober in der Klosterkirche in Sursee organisiert von der www.innerschweizonline.ch in Zusammenarbeit mit dem Zonta Club Luzerner Landschaft

Die taiwanesische Meisterin der Tastenzauberei Shih-Wei Huang

Nicht verpassen: Weltklassepianogala am 31. Oktober in der Klosterkirche Sursee 19.30, Türöffnung 19.00 Uhr mit dem Rising Star am Pianofirmament Shih Wei Huang Weiterlesen

Grobsammenfassung von Tag 1 der Gemeindeversammlung Sursee zum Zonenplan am 18. März 2019 in der Stadthalle Sursee von Léonard Wüst

Stadthalle Sursee, Schauplatz der denkwürdigen Gemeindeversammlung in 2 Teilen

Traktanden:

1. Gesamtrevision Ortsplanung
2. Umfrage
3. Verschiedenes Weiterlesen

HOFFNUNG UND PERSPEKTIVE, Artikel von Anna Rybinski

Lernatelier Luzern

Das neu eröffnete LernAtelier Luzern will Flüchtlingen Hoffnung und Perspektive geben. Nach intensiver Vorbereitungszeit war es in September 2018  so weit:  das LernAtelier Luzern im Flüchtlingstreff HelloWelcome konnte starten. Weiterlesen

Gansabhauet Sursee, Samstag, 11. November 2017

Holzschnitt Kurt Stadelmann sel., Oberkirch

Die Ursprünge der traditionellen Gansabhauet, die jeweils am Martinstag vor dem Surseer Rathaus über die Bühne geht, sind noch immer im Dunkeln. Bekannt ist lediglich, dass der Brauch um 1820 aus Sursee verschwand, aber bereits 43 Jahre später wieder zum Leben erweckt worden ist. Wie der Name schon erahnen lässt, geht es bei der Gansabhauet darum, den Hals der leblosen Gans mit einem Säbelhieb zu durchtrennen. Weiterlesen

PD Dr. med. Lukas Brander wird neuer Chefarzt des Zentrums für Intensivmedizin am Luzerner Kantonsspital (LUKS)

Luzerner Kantonsspital

Luzern (ots) – Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat PD Dr. med. Lukas Brander per 1. Januar 2018 zum Chefarzt des Zentrums für Intensivmedizin (ZIM) ernannt. Weiterlesen

Behindertenfahrdienst: Tixi-Taxi-Bons werden weitergeführt

Foto Behindertenfahrdienst, z.V.g. von LU-Tixi, Rollstuhltaxi-Genossenschaft Luzern

Im Kanton Luzern werden Menschen mit einer Mobilitätsbeeinträchtigung auch in Zukunft mit Fahrgutscheinen (Tixi-Taxi-Bons) unterstützt: Damit die für die operative Umsetzung zuständige Pro Infirmis wieder kostendeckend arbeiten kann, erhöhen Kanton und Gemeinden ihre Beiträge für die Jahre 2018 und 2019. Die Leistungsvereinbarung wurde entsprechend aktualisiert und neu abgeschlossen. Weiterlesen