Archiv der Kategorie: informationen der staatskanzleien/polizei usw. der innerschweizer kantone

Sursee weiht den Hans-Küng-Platz ein, 19. September 2021, besucht von Léonard Wüst

Hans Kueng fotografiert vor seinem Haus in Sursee in der Schweiz. Schweizer Theologe, roemisch-katholischer Priester und Autor. Er war emeritierter Professor fuer oekumenische Theologie an der Eberhard Karls Universitaet Tuebingen und Praesident der von ihm gegruendeten Stiftung Weltethos .August 2007 (KEYSTONE/LAIF/Oliver Ruether/laif)

Der äussere Vierherrenplatz in Sursee wurde am 19. September, dem eidgenössischen Bettag in Hans-Küng-Platz umgetauft. Einen  Tag zuvor weihte die Kirchgemeinde das neue Pfarreizentrum ein. Es liegt unweit des Hans-Küng-Platzes und verschreibt sich Hans Küngs Vermächtnis. Weiterlesen

Weltklassepianogala am Donnerstag, 31. Oktober in der Klosterkirche in Sursee organisiert von der www.innerschweizonline.ch in Zusammenarbeit mit dem Zonta Club Luzerner Landschaft

Die taiwanesische Meisterin der Tastenzauberei Shih-Wei Huang

Nicht verpassen: Weltklassepianogala am 31. Oktober in der Klosterkirche Sursee 19.30, Türöffnung 19.00 Uhr mit dem Rising Star am Pianofirmament Shih Wei Huang Weiterlesen

PD Dr. med. Lukas Brander wird neuer Chefarzt des Zentrums für Intensivmedizin am Luzerner Kantonsspital (LUKS)

Luzerner Kantonsspital

Luzern (ots) – Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat PD Dr. med. Lukas Brander per 1. Januar 2018 zum Chefarzt des Zentrums für Intensivmedizin (ZIM) ernannt. Weiterlesen

Behindertenfahrdienst: Tixi-Taxi-Bons werden weitergeführt

Foto Behindertenfahrdienst, z.V.g. von LU-Tixi, Rollstuhltaxi-Genossenschaft Luzern

Im Kanton Luzern werden Menschen mit einer Mobilitätsbeeinträchtigung auch in Zukunft mit Fahrgutscheinen (Tixi-Taxi-Bons) unterstützt: Damit die für die operative Umsetzung zuständige Pro Infirmis wieder kostendeckend arbeiten kann, erhöhen Kanton und Gemeinden ihre Beiträge für die Jahre 2018 und 2019. Die Leistungsvereinbarung wurde entsprechend aktualisiert und neu abgeschlossen. Weiterlesen

Kooperative Speicherbibliothek Schweiz erreicht Zwei-Millionen-Marke

Das zweimillionste Buch wird in der Kooperativen Speicherbibliothek Schweiz erfasst.

Knapp anderthalb Jahre nach Betriebsstart wird in der Kooperativen Speicherbibliothek Schweiz in Büron das zweimillionste Buch eingelagert. Die erste und einzige Speicherbibliothek der Schweiz bietet optimale Lagerbedingungen. Der Kreis der Institutionen, die ihre Medien dort lagern lässt, wächst. Weiterlesen

Hinter den Schlagworten: Hochschule Luzern organisiert Debatte zu Blockchain

20 Jahre Hochschule Luzern HSLU

An der Veranstaltung «Community im Gespräch» der Hochschule Luzern debattieren Experten über das Potenzial der Blockchain-Technologie. Der Anlass findet am 12. Oktober 2017 in Zürich statt. Die Veranstaltungsreihe thematisiert Aspekte und Trends der Digitali-sierung und richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter aus Fachwelt und Wirtschaft. Weiterlesen