Runder Tisch Ruhetags- und Ladenschlussgesetz

Luzerner Staatskanzlei

Auf Einladung des Vorstehers des Justiz- und Sicherheitsdepartements, Regierungsrat Paul Winiker, trafen sich am 25. September 2017 Vertretungen der Anspruchsgruppen (u.a Detaillisten, Gewerkschaften, Verbände) zum Dialog über das Luzerner Ruhetags- und Ladenschlussgesetz (RLG).

Auslöser der Einladung war die Situation der Weihnachtstage 2017: Dieses Jahr fällt der 23. Dezember auf den Samstag, der 24. Dezember auf den Sonntag. Das RLG bietet keinen Handlungsspielraum für eine einheitliche Sonderregelung durch den Regierungsrat, auch wenn diese einem Konsens der Beteiligten entsprechen würde. Die Ladenöffnungszeiten werden entsprechend am 24. Dezember im Kanton Luzern kommunal unterschiedlich geregelt.

Am Runden Tisch RLG vom 25. September 2017 wurden Haltungen, Erfahrungen und Anliegen kontrovers diskutiert. Vereinbart wurde übereinstimmend, dass der Dialog im nächsten Jahr weitergeführt werden soll.[content_block id=45503 slug=unterstuetzen-sie-dieses-unabhaengige-onlineportal-mit-einem-ihnen-angesemmen-erscheinenden-beitrag]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s