Hochwasserschutz rund um Wilbach in Gemeinde Root soll verstärkt werden

Staatskanzlei des Kantons Luzern

Der Regierungsrat will den Hochwasserschutz rund um den Wilbach in der Gemeinde Root verstärken. Er beantragt dem Kantonsrat, für den Ausbau des Wilbachs (Abschnitt Wil bis Ron) einen Sonderkredit von 5,3 Millionen Franken zu bewilligen. Die Gefahrenkarte von Root zeigt im Unterlauf des Wilbachs ein hohes Schutzdefizit auf. Ein Teilstück des Wilbachs (Schulhaus bis Quartier Wil) wurde deshalb bereits ausgebaut. Die wasserbaulichen Massnahmen zwischen Wil und Ron sollen den Ausbau nun beschliessen.

Nach Abzug der Beiträge von Bund und Gemeinde verbleiben dem Kanton voraussichtlich Kosten von rund 1 Million Franken. Über die Mittel kann erst verfügt werden, wenn ein rechtsgültiges Budget vorliegt.

Botschaft B 92[content_block id=45503 slug=unterstuetzen-sie-dieses-unabhaengige-onlineportal-mit-einem-ihnen-angesemmen-erscheinenden-beitrag]

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.